Mehr über die Homöopathie erfahren

Was lässt sich homöopathisch behandeln?

Homöopathische Arzneimittel können bei den meisten häufig vorkommenden Erkrankungen genutzt werden.

Sie bieten den Gesundheitsfachpersonen in zahlreichen Bereichen konkrete Lösungen: z. B. HNO, Gynäkologie, Pädiatrie, Dermatologie. Zahlreiche Ärzte (Allgemeinpraktiker und Fachärzte), Hebammen, Zahnärzte und Tierärzte nutzen die Homöopathie.

Homöopathische Arzneimittel werden auch immer häufiger eingesetzt, um Krebspatienten zu helfen, die unerwünschten Wirkungen ihrer Behandlung oder ihrer Erkrankung besser zu vertragen. In diesen Fällen spricht man von supportiven Therapien.